6. April 2010


Ich beginne heute mit den Fotos meiner Posts mal rückwärts. Heute Nachmittag war ein superschöner Tag den wir in vollen Zügen draussen genossen und im Garten rumwerkelten. Ich brauchte Dies dringend den Gestern war ich.....

...mit den letzten Vorbereitungen für unsere Kinderwoche in unserer Kirche beschäftigt. Oben links sind unsere Spatzenkleider (4 Tenues). Ich habe Boas verschnitten und locker an die Pullis genäht. Unten rechts waren nicht die Katzen an einem Festmahl sondern ich (grins). Die beiden anderen Fotos zeigen die Dankeschöns die unsere lieben aushelfenden Mütter bekommen (sie machen den Imbiss für die 10 Uhr Pause parat oder helfen in den Workshops)!.....


... Diese Hilfe brauchen wir dringend den es sind im ganzen 43 Kinder die dabei sind plus 8 zwölf Jährige die uns im Team helfen und dann eben noch, inkl. mir, 9 Frauen und Männer die im Team alles vorbereitet haben und nun diese Tage durchführen (Freiwilligenarbeit). Ich muss dazu sagen, dass bei uns schon Frühlingsferien sind und diese Tage für Kinder von 5jährig bis 11 jährig angeboten wird. Wir haben jedes Jahr ein neues Thema, dieses Jahr Vögel unter dem Motto: Mach dir keine Sorgen, es kommt immer wieder alles gut. Oben seht ihr die *Nester* mit den Kissen der Kinder (sie haben ihre eigenen mitgebracht und können es sich so richtig gemütlich machen). Unten links noch die leeren Nester, quasi die Ruhe vor dem Sturm und dann noch mein *kopfloser* Florian im Spatzenhemd, er wollte ohne Kopf fotografiert werden (peinlich,peinlich). Tja, so habe ich diese Woche bis Freitag noch jeden Morgen als Spatz alle Hände voll zu tun.... Es macht aber riesig Spass und das Leuchten der Kinderaugen und die Dankeschöns der Eltern, sind der schönste Dank und der Grund weshalb ich immer wieder gerne mitmache, trotz Stress. Ich wünsche euch Allen eine supertolle, schöne, inspirierende, lustvolle und kreative Woche.

Kommentare:

  1. Ich finde es super, dass sowas bei euch angeboten wird. Ich gestalte auch so 4 mal im Jahr einen Kindergottesdienst bei uns, es bedeutet zwar immer viel Arbeit, aber es macht auch so viel Spaß.
    Ganz viel Freude wünsch ich euch!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebi Hanni
    wow!!!! Da hesch ächt en Erläbnis Wuche vor dir!!!
    I find das en mega schöni Idee dass ihr vor Chilche us für dChind so en Wuche machet!
    Isch sicher u speziell für dChind u für dEltere sicher ou!
    I wünsche dir wunderschöni Täg!
    Härzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanni,
    *kicher* mir ist das neulich 6 x passiert... da kam immer eine Fehlermeldung.. und ich tippte und tippte immer wieder neu... und plötzlich waren alle 6 da..
    Ich finde das sooooo toll was du da machst... Und die Bilder dazu sind echt schön geworden... wünsche Dir einen sonnigen Mittwoch und gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Hanni,
    viiiiielen Dank für deine lieben Genesungswünsche. Mutti wird sich riesig freuen, wenn sie dies hier alles lesen kann. Noch dauert es aber ein wenig, sie muss erst richtig zu Kräften kommen. Euer Motto passt richtig gut zu uns :-)
    Milli hat auch jedes Jahr die Bibelwoche mitgemacht bei uns. Ihr hat es immer sehr gut gefallen dort. Kann mir vorstellen, dass bei euch nun eine Menge los ist.
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen.
    Da habt ihr ja fleißig gearbeitet.Es macht
    sowieso Spaß mit Kindern zu arbeiten,habe ich auch früher gern gemacht.
    Jede Zeit ist schön.Man muß es genießen.
    Schöne Woche wünsche ich dir.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Die Kinderwoche ist für die beteiligten Kinder sicher ein Riesenspaß. Auf jeden Fall lassen deine Fotos erkennen, dass alles liebevoll geplant, vorbereitet und umgesetzt wurde. Ich war früher auch einmal als Katechetin tätig und weiß, dass es unglaublich wohl tut, wenn die Kinder das Angebotene gut annehmen und mit Freude bei der Sache sind. Ich wünsche euch für eure Woche gutes Gelingen und ganz, ganz viel Freude.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Gute Vorbereitung ist alles. Wenn ich mir deine Bilder ansehe, dann kann da nichts schief gehen. Eine Federboa für Kostüme zu opfern, finde ich wirklich toll. Ich wünsche dir eine inspirierende Woche und genügend Erholung an den Nachmittagen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails