25. Juli 2010

Einmachzeit...und mehr....




Ich habe noch mehr Johannisbeeren verarbeitet. Zusammen mit Holunderblütensirup und Vanillemark gab es lecker Marmelade. Auch Stachelbeeren mit Zimt ist echt lecker!!


Da es auch bei uns etwas kühler wurde, nähte ich noch einmal eine Wimpelgirlande. Leider ist es eben ein Gegenlichtfoto aber die Stoffe kennt ihr ja schon ;-))). 


Dann hat mich die Häkelmanie gepackt...aber nicht für Grannys sondern Buttons und mehr. 


Heute ist es wieder sonnig....das genoss auch diese Hummel. Ich wünsche Euch allen einen guten Wochenstart.

Kommentare:

  1. Also deine Wimpel finde ich immer zu und zu schön. Vielleicht sollte ich mich mal hinsetzten und sie auch nach Vorschrift nähen, weil ich doch immer nur die von mir erfundene Version mache, die mit der Zickzackschere ausschneiden, zusammennähen und Bank durchziehen.
    Deine Marmelade sieht von hier echt lecker aus und schmeckt bestimmt auch so.
    Liebe Grüße die Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Wimpelgirlande auch wunderschön! Ich muß meine Mutter fragen, daß sie mir auch so eine näht, denn ich kann das leider nicht. Die verschiedenen Stoffe sind ja auch so wunderschön!

    Die Marmelade schaut natürlich auch total lecker aus! Bekommt man richtig einen Gusta darauf!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanni,
    die Marmeladenrezepte hören sich wirklich lecker an.Johannisbeere-Holunder ist eine interessante Mischung. Die Wimpelkette ist sehr schön, da bekomme ich richtig Lust zum Nähen. Ich hab noch so viele Stoffrestchen.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hej Hanni,

    Deine Marmeladen sehen nicht nur gut aus, es liest sich auch sehr, sehr lecker....

    ach, und das mit der Häkelmanie - was soll ich dazu sagen???????? Hihi.

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, aber lustig ist es trotzdem.
    Ich dachte die Wimpel wären schwerer zu nähen, dass hört sich ja wirklich gut an, was du da schreibst. Ich habe zwar auch das Buch zur Sendung, aber das hat gerade meine Bine ausgeliehen, genau wie die 3 anderen Tildabücher auch.

    Na mal sehen, für heute habe ich genug gewerkelt.
    1 Kissen, einen WÄSCHEsack verschönert mit Knöpfen und einen Kranz aus Masse gedreht und gebacken. Alles Morgen zu sehen. Man muß sich das ja einteilen.
    Liebe Grüße
    von Rosine

    AntwortenLöschen
  6. mmmmmh siiiiimone...chomm mir gö zum hanni go zmörgele....sie het wieder so feini gompfi gmacht!!!!
    liebs grüessli lee-ann

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hanni
    Deine Konfi sehen ja zum Verführen aus... zum Glück wohne ich nicht gleich um die Ecke, sonst hättest du schon keine mehr. Liebe Konfi in allen Varianten...
    Ich wünsche dir auch einen guten Wochenstart.
    Lieber gruss Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Da bist Du ja wieder so fleissig gewesen ! Die Wimpelgirlanden sieht toll aus; die Stoffe wirken so fröhlich ! Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hanni!
    Deine Marmelade sieht nicht nur lecker aus, so ist auch noch wunderschön verpackt und beschriftet. Toll! Und als wenn das keine Arbeit wäre zauberst du ganz nebenbei noch mal eine Wimpelkette und ein paar Häkeleien. Unglaublich!
    Schönen Wochenstart wünscht dir Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Selbstgemachte Marmelade ist auch soooo lecker!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hmmmm, ein sehr "leckeres" Foto. Stachelbeeren mag ich eigentlich nicht so gerne, aber in Verbidung mit Zimt klingt das ja sehr lecker.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  12. MMH, das klingt lecker, liebe Hanni. Leider habe ich keinen Sirup mehr, alles restlos alle! Aber Johannisbeer mit Vanille müsste auch gehen...
    Deine Winpelgirlande ist sooo süß! Die Stoffe sind wunderhübsch, richtig nordisch! Und die Buttons finde ich auch klasse! :)
    Ich habe heute also wieder nur rumgewundert bei dir! *lach*
    Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du,

    danke für dein liebes Kommentar :-) !!

    Ja, wir sind eine ganz besondere Familie, als mein (ex)Mann mich vor ziemlich genau 4 Jahren "sitzen gelassen" hat, hat seine Familie immer zu mir gehalten und heute haben wir alle ein sehr gutes Verhältnis miteinander!
    Lieb, dass dir das aufgefallen ist!

    Nora

    AntwortenLöschen
  14. ach was sind die wimpel schöööööööööööön!
    irgendwann...sitz ich mal bei dir und träum mir einen, freu mir ein loch ins knie und bin einfach nur GLÜCKlich :-)
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Hanni,

    sehr lecker sieht Deine Marmelade aus und so schön verpackt.
    Die Wimpelgirlande ist wunderschön geworden ich muß mich wohl auch mal wieder an die Nähmaschine setzen.

    Viele liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Hanni, Du bist ein ENGEL !!!!
    Dass Du Dich so sehr mit meiner Tochter beschäftigst, da schießen mir (sehr nah am Wasser gebaut) regelrecht Tränen in die Augen. Das ist sooooo lieb von Dir, menschlich, mitfühlend und absolut nicht selbstverständlich.
    Dein Nachbarsjunge hat dann wohl sogenannte CIs (Cochlear Implantate) Mit solch CIs könnte sogar ein Tauber wieder hören. Allerdings ist die OP und die nachfolgende Reha kein Zuckerschlecken und wir hoffen, dass Amelie davor verschont bleibt. Natürlich, wenn´s nicht anders geht, muss es sein.
    Liebe Hanni, vielen lieben Dank für Deine Bemühungen. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie besonders das Dich für mich macht.
    Hab einen schönen Tag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Halli, hallo,
    das sieht sehr lecker aus!!!!!!!!
    Deine Wimpelgirlande gefällt mir gut, ich habe auch zwei in meinem kleinen Gärtenchen hier hängen. Das ist total schöne anzusehen! Lustig vor allem!!! Das haben ganz viele hier in Holland.
    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  18. schöne bilder! vor allen dingen interessiert mich dein rezept für stachelbeermarmelade mit zimt, magst du es preisgeben? glg

    AntwortenLöschen
  19. Ah, da sind ja Deine Häkeleien. Hab ja schon drauf gewartet! Der Pilz ist schonmal sehr niedlich. Gibts bald noch mehr? Und darf ich fragen, ob Du dafür eine Anleitung hattest und ggf. woher?

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails