19. Oktober 2010


Ein bisschen Sommergefühle...

Unser Hotel und Strand in Perissa auf Santorini.

Fira, der Hauptort auf Santorini. Dort gibt es ganz viele arme Esel die Touristen vom Hafen rauf tragen müssen...in einem Höllentempo!!! Fragt sich wer hier der Esel ist denn es gibt auch eine Seilbahn die vom Hafen raufführt. Diese Erdnüsse mit Sesamüberzug waren unsere liebste Zwischenmahlzeit ;-)).


Erste Eindrücke von Oja, ebenfalls auf Santorini. Dies ist der Griechenlandvorzeige Ort ;-)). So, das waren erste Impressionen. Weitere folgen...




Diese Foto ist für die liebe Rosine. Jedes Jahr mache ich mit meinen Kindern einen *Herbstwald*. Die Masse ist ein Salzteig den ich eben nur einmal im Jahr für den Herbstwald mache. Wir haben im Wald verschiedene Sachen gesammelt. Leider fanden wir keine Eicheln und auch keine Edelkastanien mehr. Als die Kinder noch jünger waren, erzählten sie sich immer noch Geschichten zum Wald, da wurden aus Buchennüssen Igeln, Tannzapfen waren Bäume, die Eicheln die Familien die im Wald spazieren gingen. Nun verzieren sie den Wald und haben aber immer noch echt viel Freude dabei. Am Morgen beim Frühstück wird dann die Kerze in der Mitte des Waldes angezündet. Ein wunderschönes Ritual wenn es Morgens noch dunkel ist.


Wenn die Schafe von der Alp kommen, ist es definitiv Herbst....Zeit zum dekorieren...


...und kreativ sein. Der kleine Römörock zeige ich dann auch mal mit Model...sie ist im Moment noch an der Schule ;-)). Falls Euch der Rock bekannt vorkommt liegt ihr richtig. Ich habe denselben für mich genäht und meine Grosse wünschte sich den Gleichen einfach mit violettem Karostoff. Was aus den Häckelrosen wird, zeige ich später. So, nun gehe ich den Muffin fertig nähen, der geht nämlich Morgen mit dem Eis auf eine lange Reise ;-)).

Kommentare:

  1. Hallo liebe Hanni,
    ui, was für tolle Bilder aus Deinem Urlaub und von zuhause. Ich weiß jetzt gar nicht, wo ich jetzt lieber wäre....
    Drück Amelie morgen die Daumen. Wir haben einen Termin in der Klinik zur Untersuchung, ob Amelie evtl. doch ein CI braucht oder nicht....wobei ich schwer davon ausgehe, dass ja....
    Hab einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanni, das ist so süß mit dem "Waldteller", in Salz eingelegter Wald und ich kann mir gut vorstellen, wie schön das morgens beim Frühstück im Dunkeln aussieht. Eine tolle Idee, die man nachmachen kann und sollte. Die Tüten mit dem Laub drauf sind auch total schön.

    Dein Urlaub war bestimmt toll, so wie du es beschreibst.

    Ganz gespannt bin ich, was du aus den Häkelblüten zauberst und wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanni,
    auch ich finde das so süß, wenn ihr euer Ritual habt - eine schöne Geschichte vom Wald - Kinder haben eine so wunderbare Fantasie -
    schön sind deine Urlaubsbilder -
    sehr schöne Sachen hast du wieder gezaubert -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Hanni, ja diese "warmen" Bilder tun so gut bei dem grauen,trüben Wetter und dann sehe ich diesen tollen Granatapfelbaum... wahnsinn! Sogar ein roter ist dabei, ich mag sie zum Essen nicht so gerne, aber zur Dekoration sind sie einfach unschlagbar!!!
    Nun dann noch viel Spaß beim Nähen und Aufhübschen (ich denke mal das die Röschen dafür sind ;-))
    wünscht Dir
    MArlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hanni! Oh, soviel Schönes hier bei dir! Neuer Header! Sehr schön!!!! Tolle Urlaubsimpressionen...schwärm...ich war noch nie in Griechenland! Und der Herbstwald aus Salzteig gefällt mir auch super. Letzte Woche bin ich mit meinen Kindern auch spontan (ohne Vorbereitung und spezielles Einkaufen) kreativ gewesen. Muß ich noch fotografieren!(Meine Große hat sich sehr von Imke Johannsson inspirieren lassen-was soll man auch machen, wenn die Bücher hier überall rumliegen...!?)Bis bald Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hannim

    wunderschöne Impressionen aus Griechenland hast du mitgebracht. Wir waren übringens in Ägypten...ist nicht meine Traumdestination, aber mein Mann ist beruflich zur Zeit da und wir hatten eine tolle Zeit.
    Die Idee mit dem Herbstwald find ich ganz zauberhaft....so ähnlich wie ein anthroposophischer Jahreszeitenteller.
    Und am Nähen scheinst du ja auch wieder ganz fleissig zu sein....

    Herzliche Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hanni,
    oh du bist ja schon wieder fleißig - kaum die Koffer ausgepackt...
    Die Idee mit dem Herbstteller gefällt mir wirklich gut und die Leuchttüten mit Blatt sind wunderschön.
    Oh und was für tolle Urlaubsimpressionen - ich bekomm direkt Fernweh.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hanni.
    So ein schöner blauer Himmel über Griechenland.
    Kann ich mir vorstellen das der Urlaub toll war.Deine Muffins und Eistüten sind sehr niedlich.Die Tilda sachen sind auch zu schön.
    Bin auch zur Zeit im Tildafieber.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanni
    Welch tolle Fotos. Da wird man ja direkt neidisch...wir hatten heute die ersten Schneeflocken!!
    GGLG Shippy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hanni,
    zum Glück ist das echt nur mein Nebenjob, denn ich bringe wirklich nicht viel Geld vom Lädchen mit nach Hause (obwohl ich gar nicht so schlecht verdiene). Meist bleibt der Geldbeutel leer, dafür ist der Kofferraum voll. Ich muss echt aufpassen, dass ich mein Haus nicht so voll stopfe :) aber es verführt schon - zum Glück ist bald Weihnachten, denn dann kann ich ohne schlechtes Gewissen Geschenke shoppen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. wow, wunderschöne fotos, und so den wunsch nach sonne dabei...
    verschneit sieht es bei mir aus, daher geniesse ich gerade deine fotos.
    lg nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Hanni,
    was für wundervolle Bilder zum träumen , hach ,ich glaube mich packt schon wieder das Fernweh ;o)!
    Euer Herbstwald ist ja ein superschönes Ritual,einfach nur wundervoll!Einen tollen Tag wünsche ich euch!Viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hanni, jaaaaaaaa WARM me UP :-)))
    du bist echt mein sonnenkind!
    drück dich very arg
    knuuuutscha
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie fein.. deine Bilder machen Lust auf Meer ;O))...
    Arrak ist ein flüssiges Aroma.. sowas ähnliches wie Buttervanille.. gibts bei Euch sicher auch in der Backwarenabteilung...
    guck mal:http://www.chefkoch.de/forum/2,9,9415/Was-ist-Arrak.html
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  15. Mijn lief Hanni,
    deine Urlaubsbilder und die von deiner Umgebung sind wunderschön. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich zu dir kommen.Ich sehe im Moment mir die Serie Ab auf die Alp an. Das würde ich auch trotz harter Arbeit auch einmal machen.
    Deine Herbstimpressionen und die Tilder sachen sind wieder herrlich. Da wird sich Rosine bestimmt freuen.
    Werde dir gleich eine Mail schreiben. Freue mich jetzt schon auf deine Antwort.
    groetjes Annelie

    AntwortenLöschen
  16. Hanni, Deine Urlaubsbilder sind so schön, der Blick raus in die sich verfärbenden Bäume ist wunderschön, aber der Blick aufs sonnige blaue Meer lässt das Herz aufgehen.
    Und ich finde auch, die Windlichter sind so heimelig, das ist wiederum das schöne am Herbst.
    Ich höre und sehe so gerne von Dir.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen
    Schöner Herbstteller und schöne Idee. Ja der Herbst find ich wunderschön mit seinen Farben die uns verzaubern. Deine Fotos vom Urlaub sind wunderschön. Hoffe wir sehen uns bald wieder einmal.

    Liebe grüsse
    Franziska

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails